kopfzeile
Hessisches Wirtschaftsarchiv
eine Einrichtung der hessischen Industrie- und Handelskammern
und der Handwerkskammer Rhein-Main


Bibliothek

Festschrift der Seifenfabrik Gustav Boehm, Offenbach
Festschrift der Toiletteseifen- und Parfumfabrik
Gustav Boehm in Offenbach am Main
zu ihrem 50-jährige Bestehen 1905.



Das Hessische Wirtschaftsarchiv besitzt eine umfangreiche Dienstbibliothek mit den Schwerpunkten hessische Wirtschaftsgeschichte, Landesgeschichte, Handwerks- und Technikgeschichte sowie Firmenchroniken. Zur Bibliothek gehören weiterhin umfangreiche Bestände historischer Tageszeitungen, Periodika von Fachverbänden sowie Geschäftsberichte von mehr als 1300 Unternehmen, die u.a. aus den inzwischen aufelösten ehemaligen Bibliotheken der hessischen Industrie- und Handelskammern übernommen wurden.

Bislang wurden bereits mehr als 47.000 Bände in der Datenbank erfasst, die von den Besuchern des Hessischen Wirtschaftsarchivs im Lesesaal eingesehen werden können. Wegen der teilweise ausgelagerten Bestände empfehlen wir die vorherige Absprache von Besuchsterminen. Ausleihen sind leider nicht möglich.

Die Bibliotheksdatenbank ist im Internet recherchierbar, so dass eine Vorbestellung (per E-Mail) möglich ist.